Dr. Christoph Löhr

Auf den Reisen unter meiner Leitung erfahren Sie das Wesentliche über die faszinierenden Kunstdenkmäler Griechenlands: Über bloße Vermittlung von Daten und Fakten hinaus, die auch in jedem Reiseführer nachzulesen sind, lernen Sie in vertiefenden Vorträgen auch die historischen, kulturellen und gesellschaftspolitischen Zusammenhänge kennen, die zu ihrer Entstehung führten. Dabei wird es für Sie eine völlig neue Erfahrung sein, dass der Kontext bei aller fachlichen Kompetenz des promovierten Archäologen sehr oft amüsant und locker vermittelt wird und der rote Faden sich nahezu spielerisch entrollt....
© Petra Liebmann
© Harald Schraeder

Wie ich wurde, was ich bin


Nach dem Besuch eines altsprachlichen Gymnasiums studierte ich Klassische Archäologie in München, Berlin und Athen. Schon damals lernte ich das wunderschöne Land der Griechen und seine Bewohner kennen und lieben.


Nach der Promotion zum Dr. phil. arbeitete ich zunächst auf Ausgrabungen und dann an den Staatlichen Museen Kassel. Dort stellte ich bei Führungen durch die Sammlung und durch Ausstellungen fest, dass mir neben meiner wissenschaftlichen Tätigkeit auch das Vermitteln der antiken Welt an interessierte Laien großen Spaß macht.


So war es nur folgerichtig, in mein sonniges Griechenland zurück zu kehren und mich hier als Reiseleiter mit offizieller Fremdenführerlizenz zu engagieren .....